Leo

Leo Moertl

Leo Moertl - The Coverband Strongbow

  • Erstzulassung: 1984
  • Beruf: Angestellter
  • Bandmitglied seit 12.10.2014
  • Hobbys: Musik, Konzerte, Sport, Wellness – (Therme & Sauna)

Musikalischer Werdegang:

  • Die Musik ist seit ich denken kann meine treueste Begleiterin durchs Leben. Meine musikalische Ausbildung begann bereits im zarten Volksschulalter auf (wie sollte es anders sein) der Blockflöte. Meine ersten Gesangsversuche im Kindergarten waren so toll, dass ich sie hier nur am Rande erwähnen möchte.
  • Nach vier Jahren Blockflöte folgten vier weitere auf der klassischen Gitarre, gefolgt von einem Jahr E-Gitarrenunterricht bei der Kärntner Gitarrenlegende Dieter Petritz.
  • Bereits mit 12 Jahren fing ich an, auf der Gitarre Lieder nachzuspielen und auch zu singen. Ebenfalls meine Gabe eigene Lieder zu komponieren entdeckte ich erstmals zu dieser Zeit und hielt die ersten Versuche auch bereits mittels Kassettenrecorder (megamodern damals – kennt heute kein Schw…mehr) für die Nachwelt fest. Bis heute sind so an die 50 Songs entstanden, welche auf meinen Namen urheberrechtlich (AKM) geschützt sind.
  • Bis zu meinem 16 Lebensjahr musste ich warten bis ich Leuten begegnete, die meine Leidenschaft zur Musik teilten und gründete die bekannte Oberkärntner Band „red ocean“, welche 14 Jahre lang Mittelpunkt meines musikalischen Schaffens sein sollte. Als Sänger und Gitarrist dieser Band entwickelte ich meine gesanglichen Fähigkeiten stätig weiter.
  • Anfänglich noch von Nirvana-Sänger Kurt Cobain inspiriert, verlegte ich später meinen gesanglichen Schwerpunkt auf die 80er Jahre, welche mich bis heute durch und durch prägen.

Beeinflusst wurde ich durch:

Leo Moertl - The Coverband Strongbow

Guns´n Roses, Mötley Crüe, Warrant, Skid Row, Bon Jovi, Scorpions, Lynard Skynard und den Rolling Stones sowie (etwas moderner) Alterbridge.

Lieblingssänger:

  • Sebastian Bach (ex Skid Row)
  • Axel Rose (GNR)
  • Miles Kennedy (Alterbridge, Slash)
  • John Bon Jovi
  • Jani Lane (Warrant) + R.I.P +

Equipment:

  • Haufenweise Gitarren (15 Stk.) welche seit meinem Einstieg bei The Strongbow „arbeitslos“ sind, sowie zahlreiche Amps und Gitarreneffekte.
  • Eigenes Homerecording Studio (u.a. Focusrite Scarlett 18i20 Audiointerface…..)
  • Mikrofon: Shure SM58 – Wireless
  • Kopftuch (Bandana) – seit über 10 Jahren treuer Begleiter und Markenzeichen auf der Bühne.Leo Moertl - The Coverband Strongbow