Die Band

Suchen Sie eine Rockband die alles gibt?

Die Ihre Veranstaltung zu einem einmaligen und unvergesslichen "Live Erlebnis" macht?

Dann sind Sie hier bei uns genau richtig!

The Strongbow    The Best of Rock!

 

In einer bis zu 3 Stunden dauernden Show werden Covers von AC/DC, CCR, Billy Idol, Brian Adams, Deep Purple, Free, Gotthard, Metallica, Rolling Stones, Tina Turner,  Volbeat,  ZZ – Top etc. originalgetreu zum Besten gegeben.

 

STRONGBOW zieht das Publikum mit ihrer starken Performance in ihren Bann und läßt es nicht mehr los – Party, Stimmung und gute Laune garantiert.

 

•  Die Band spielt nicht nur Musik, sie lebt und atmet sie mit jedem Ton!

 •  Das kann man jedes Mal aufs Neue sehen, hören, erleben und spüren!!!

 

Live unschlagbar!!! – Lets Rock!!!

Über uns

The Strongbow, eine 5 Mann starke Rockband:

 

  • Ein rockender Frontmann, Drums, Bass, Keyboard & E-Gitarre.

  • Schweißtreibende Show – ein Rock-Hit jagt den nächsten.

  • Wir leben und atmen die Musik mit jedem Ton!

  • Arbeiten mit einem Licht- und Ton- Anlagenverleih zusammen der auch für Sie das passende Equipment bereit stehen hat.

  • Hat immer dieselben Techniker an den Knöpfen und Reglern -> das bürgt für ein eingespieltes Team und beste Qualität beim Ablauf, Licht & Sound!

Live Seefestival Mondsee

Referenzen

  • Harley Davidson Treffen in Faak/See – 2017 / 2018 / 2019

  • Rock im Dorf 2020 / Tröpolach
  • Out of Bounds Festival 2018 in Leogang

  • Seefest – Mondsee – 2017

  • Jägermeister Burn Out Bar – Harley Davidson Treffen in Faak/See – 2014
  • World Bodypainting Festival

  • etc…



 

Live European Bike Week Faak/See

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns!

Für Fragen und/oder Buchungen sind wir jederzeit erreichbar

Kontaktier uns...

The Strongbow

Stefan Egger & Mitgesellschafter

Steuernr.: 118/3138
Finanzamt: 9800  Spittal / Drau

...oder sende uns eine Nachricht

Die Musiker

Techniker

karl

tone Engineering

Patrick

Light Engineering

Über uns

Die Seele dem Rock´n Roll verschrieben, inspiriert von den Hymnen der 70er und 80er und stets motiviert live und im Studio alles zu geben um auf ihrer Mission den Rock in die Welt zu tragen möglichst viele Herzen zu gewinnen, starten THE STRONGBOW zum 20 jährigen Jubiläum erstmals mit eigenen organischen und analogen Rock-Songs ins neue Jahrzehnt.

Eine Geschichte über den Pakt mit der größten Macht des Universums
Würde heute der Leibhaftige vor den THE STRONGBOW Mitgliederns stehen und um ihre Seelen bitten, müssten die 5 Vollblutmusiker aus Kärnten wohl zugeben, diese bereits vor gut 20 Jahren an eine viel größere Macht verschrieben zu haben.
An einen Musikstil, der weit mehr ist als lediglich eine “Geschmacksrichtung”, eine “Laune der Jugend”, oder eine “Ausgeburt der Midlife-Crisis”…..nein es ist eine Lebenseinstellung…ein Lebensgefühl…..ein Versprechen an sich selbst und an die Welt da draußen….ein Stil, der sich unter vielen Namen, Subkategorien und Synonymen seinen Platz in der Welt erkämpft hat.
“THE STRONGBOW” leben und atmen IHN in seiner reinsten Form mit jedem Ton den sie spielen, sind mit IHM “per Du” und nennen IHN beim Namen: ROCK´N ROLL.

It’s only rock´n roll (but I like it)
Dieses Zitat aus dem gleichnamigen Rolling Stones Titel beschreibt wohl am besten, was die Band live und im Studio abliefert. Ob bei den handverlesenen Cover-Songs im Programm von THE STRONGBOW oder den selbst produzierten Eigenkompositionen: Schnörkelloser, geradliniger “Voll-Auf-die-12-Rock” inspiriert von den eigenen musikalischen Einflüssen der 70er und 80er tönt aus den meterhohen Boxen, wenn Die Mannen vom Millstätter See die Bühne entern.
Von den wummernden Kesseln der Drums und den tiefen Bass-Frequenzen, über harmonische Keyboardwände und sägenden Gitarrenriffs bis hin zu den manchmal glasklaren und dann wieder rauchigen hohen Frequenzen klassischer Rock Vokals liefert die 5er Formation das volle Spektrum ab. Die Ohrwurmqualität der Songs und deren Mitsingbarkeit stehen dabei immer im Focus und werden mit einer Authentizität wiedergegeben, die vermuten lässt, dass die Mannen bereits in Lederjacken, engen Jeans und Cowboy Stiefeln das Licht der Welt erblickt haben.

Kein leichter Weg, aber es lohnte ihn zu gehen
Die Hallfahnen der 80er Jahre Glam-Rock Hymnen waren längst verklungen und die Subkulturen Grunge, Punk und New Metal der 90er hatten das Feld dem Mainstream Pop und Computer-Sounds der Generation-Y überlassen. Die Millennials “rockten” (?!) die Dancefloors und reiferen Semester versuchten mit Party-Schlager den grauen Smog ihrer oberflächlichen Spießer-Kultur zu verblasen. Ja, so sah die Welt aus als die Gebrüder Egger, Christl und Stoff im Jahr 2000 ihre Mission starteten den “guten alten” Rock wieder unters Volk zu bringen. Auch alle anderen Mitglieder, Fredl am Bass, Chris an den Keys und Frontman Leo, des aktuellen Line-Ups waren zu dieser Zeit bereits in anderen Formationen aber mit gleichen Zielen in der neu aufstrebenden Kärntner Rock-Szene etabliert.
Seitdem hat sich vieles verändert, weiterentwickelt und leider, so muss man sagen, haben die Musiker treue Weggefährten durch Schicksalsschläge für immer verloren, während andere Mitstreiter aus freiem Willen andere Routen der Selbstverwirklichung einschlugen. Eines ist Ihnen jedoch auch nach 20 Jahren auf vielen großen und kleine Bühnen in Österreich nicht abhandengekommen: Der ungebändigte Wille, das Feuer und die Leidenschaft des Classic Rock in seiner pursten Form und das damit verbundene Lebensgefühl in möglichst viele Herzen zu bringen.
Dies war auch mit ein Grund dafür, dass sich die Band, welche bis 2019 als reine Rock-Cover-Band agierte, zum 20-Jährigen Bandjubiläum entschied mit Eigenkompositionen das eigene Wirken auf die nächst höhere Ebene zu pushen. Man hatte ja in, zusammengezählt, über 100 Jahren Bühnenpräsenz doch so einige Anekdoten erlebt, für welche es sich lohnt, diese in den eigenen Songs der Band zu erzählen. Es geht darin immer um das Leben um echte Gefühle, echte Menschen, Freuden und Ängste und das macht die Musik von THE STRONGBOW so organisch und analog.

What are we talking about?
An Referenzen mangelt es der Band nicht. Von saisonalen Standard Gigs für lokale Vereine und Campingbetreiber bis hin zu größeren Festivals (z.B. Mondseefestival, Out-Of-Bounds-Festival) spielte die Band mittlerweile nicht mehr zählbare Gigs auf allen Bühnen die “gehörschutzpflichtige” PA´s zuließen. Seit Jahren ist die Band ein Fixpunkt auf den Hot-Spots der größten Motorradveranstaltung Europas, der jährlichen EUROPEAN BIKE WEEK in Faak am See, bei der im Jahr 2019 mit dem Auftritt zur Prime-Time auf der Mainstage am Abschlusstag des Events der Ritterschlag für die Musiker erfolgte.
Mit den neu komponierten eigenen Songs will THE STRONGBOW nun auch die nationalen und internationalen Festivalbühnen erobern und mit ihrer zum Markenzeichen gewordenen, energiegeladenen Live-Show die Herzen der Fans zu erobern. Weiteres Ziel ist es über sämtliche relevanten Streaming-Dienste, Videoportale, und Radiosender Ihre Interpretation von Rock´n Roll einem breiten Publikum zugänglich zu machen.
Wie unsere großen Vorbilder schon immer zu sagen pflegten: “Long live Rock´n Roll”……und für eine Band, die sich nach 20 Jahren erfolgreicher Coverband-Geschichte nochmals neu erfindet und immer noch die Power hat sämtliche Bühnen dieser Welt zu rocken, ist dies keine leere Floskel, sondern ein doppelt unterstrichenes Statement!!